ACP IT Conference 2022 in Innsbruck - Mach Heute Morgen Möglich
21989
post-template-default,single,single-post,postid-21989,single-format-standard,_masterslider,_ms_version_3.8.1,soho-core-1.0.4,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive
 

ACP IT Conference 2022 in Innsbruck: Smarte Industrielösungen #möglichmachen

ACP IT Conference 2022 in Innsbruck: Smarte Industrielösungen #möglichmachen

In Tech-Talks und bei den Austeller*innen wurde gezeigt, wie Smart Industrie von heute, aber vor allem von morgen aussieht. Die jährliche ACP Conference war erneut Treffpunkt für die heimische IT-Branche. Auf Einladung von ACP versammelten sich Expert*innen, um über smarte IT-Lösungen zu diskutieren und diese auch live zu zeigen

 „Die ACP IT Conference ist seit Jahren das größte und wichtigste IT-Event im Westen Österreichs. Das enorme Interesse unserer nationalen und internationalen Kund*innen unterstreicht deutlich, dass der intelligente Einsatz von technologischen Applikationen eines der wichtigsten Kriterien für den individuellen Geschäftserfolg ist. Für unsere Kund*innen sind wir einerseits Schnittstelle zu den weltweit führenden Technologieherstellern und zuverlässiger Partner in der Umsetzung von zukunftsweisenden Projekten, und andererseits zentrale Anlaufstelle für unterschiedlichste IT-Fragen und lokales Kompetenzzentrum in unmittelbarer Nähe.“ – Claudius Ghedina, Gastgeber und ACP-Geschäftsführer.

Herzstück der Veranstaltung war eine Vielfalt an renommierten Austellern wie Apple, Dell Technologies, Microsoft und Hewlett Packard Enterprise. Im Fokus waren Smarte Industrielösungen greifbar zu machen und die korrekte Nutzung von Daten zur effizienteren Produktion vorzuzeigen. In insgesamt 18 Tech-Talks stellten Branchenexpert*innen innovative Konzepte für die Zukunft vor.

Eröffnet wurde das Event mit einer spannenden Keynote von Hermann Erlach, General Manager von Microsoft. Die zentrale Aussage war hierbei klar: „Mach heute Morgen möglich“. Digitale Innovation kann durch die Cloud immer mehr an Geschwindigkeit aufnehmen und etabliert sich schon jetzt dank vieler Unternehmen, die gemeinsam Österreichs Wirtschaft vorantreiben.

(Fotocredit: CRACOFOTO.at)